» Met Öcher Hazz den Menschen unbeschwerte Momente schenken – Michael Kratzenberg wird Prinz Karneval 2016

„Tierisch jeck, för der joue Zweck“ – unter diesem Motto wird Michael Kratzenberg als künftige Tollität des AKV in der kommenden Session die Öcher begeistern. Der 34-Jährige wurde heute Mittag an einem der schönsten Flecken der Kaiserstadt vorgestellt: im Aachener Tierpark.

„Gemeinsam mit meinem Hofstaat möchte ich durch die Säle, Zelte und Straßen unserer einzigartigen Kaiserstadt ziehen, um dabei alle Öcher mit unserer Freude an unserem schönen Brauchtum anzustecken“, sagte Kratzenberg. „Met Öcher Hazz den Menschen unbeschwerte Momente schenken, Spaß am Karneval verbreiten und tierisch jeck den Öcher Fastelovvend leben, das ist unser Ziel.“

Michael Kratzenberg erblickte am 20. September 1980 in Burtscheid das Licht unserer schönen Kaiserstadt und lebt seitdem ununterbrochen in Aachen-Sief, wo er auch heute gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin zu Hause ist. Seine Lebensfreude ist ein Markenzeichen des echten Öcher Jong, der schon als Pennäler auf dem Einhard-Gymnasium wusste, dass er im späteren Berufsleben den direkten Kontakt und Umgang mit Menschen pflegen möchte. Im Jahr 2002 fand Kratzenberg seine berufliche Heimat als Versicherungskaufmann in der Courté J. & Co. KG. 2006 wurde er dort selbstständiger Partner und gründete die Firma Kratzenberg-Courté Vermögensberatung, die Menschen und Unternehmen im Bereich Versicherungen und Finanzen ganzheitlich berät.
Sein Herz gehört dem Öcher Fastelovvend. Gemeinsam mit seinen Freunden ist der 34-Jährige seit jeher ein treuer Gast auf zahlreichen karnevalistischen Veranstaltungen. „Nach Jahren als Zuschauer habe ich mir 2007 den Traum verwirklicht, im Rosenmontagszug selbst mitzufahren. Seitdem nehmen wir als „Kratze & Friends“ jedes Jahr mit einem eigenen Wagen daran teil.“
Erste karnevalistische Bühnenluft schnupperte die designierte Öcher Tollität in der Session 2008/09 im Hofstaat des Richtericher Prinzen Mario II. Eichelmanns. Kratzenberg ist seitdem auch Silberschildträger der Prinzengarde Richterich und seit 2012 inaktives Mitglied der Prinzengarde der Stadt Aachen.
Für die Gestaltung der kommenden Session hat er schon viele Ideen. Verraten wird aber nur so viel: „Unser buntes und kurzweiliges Programm ist ‚Aachen pur’!“ Öcher Leddchere in modernem Sound werden definitiv dazugehören. Damit dürften die designierte Tollität und ihr Hofstaat sicher am karnevalistischen Puls der Öcher liegen.
Wie seine Vorgänger auch möchte er seine Regentschaft als Prinz Michael II. nutzen, um wohltätige Zwecke zu unterstützen. „Unser Ziel ist es, nicht nur nennenswerte Schecks zu übergeben, sondern auch aktiv mit anzupacken. Dabei wollen mein Hofstaat und ich eine nachhaltige und dauerhafte Zusammenarbeit und Partnerschaft ins Leben rufen“, sagt Kratzenberg.
 
So wurde die Idee geboren, den Aachener Tierpark, der im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feiert,  als soziales Zentrum und Knotenpunkt zu mehr als 100 wohltätigen Verbänden und Institutionen zu fördern. Mit dem Direktor des Tierparks, Wolfram Graf-Rudolf, war ein begeisterter Befürworter sofort gefunden. Und auch nach außen hin wird die tierisch jecke Verbindung sichtbar dokumentiert werden: Wie genau, darauf dürfen die Öcher Jecken schon gespannt sein.
 
Der Hofstaat im Einzelnen: Jörg Boßhammer, Andreas Fleu, David Ganser, René Ganser, Dominic Jumpers Alexander Lehnen, Martin Lücking, Achim Palm, Andreas Prang, Heinz Roßkamp, Hubert Siebertz.
Die Karnevalssession wird im Jahr 2016 relativ kurz und somit dicht getaktet sein. Los geht es am 8. Januar mit der Prinzenproklamation im Eurogress, wo am 23. Januar auch die Festsitzung anlässlich der Verleihung des Ordens wider den tierischen Ernst stattfinden wird. Rosenmontag ist am 8. Februar, einen Tag später verabschieden wir seine Tollität Michael II. traditionell mit dem AKV-Theaterball.
Aachen 2016
Aachener Karnevalsverein
Aachener Bank Aachen Münchener Bitburger Babor Theo Bergs Steuerberatungsgesellschaft mbH Dekra Dr. Düdder Reisen Euregio Rohrreinigung Eurogress
Factur Hauck & Aufhäuser Hit Sütterlin Innside Aachen Joy Event Media Karnevalswierts Kohl Lambertz Lemonpie
Lindt Mercedes Net Aachen Nagel Hoffbaur P3 Ingenieurgesellschaft Porsche Zentrum Aachen Pullman Aachen Quellenhof Premio Classic Regio IT
Scuderia Jansen Signal Iduna Smile autovermietung Sparkasse Aachen Werbeagentur Spreitkamp Stawag Town & Country Zentis