1997 Theo Waigel

Der Bundesfinanzminister bewies als „Theo gegen den Rest der Welt“ in Zeiten von Steuerreform, Sparpaketen und Erfüllung der Maastrichter Konvergenzkriterien unerschütterlichen Humor und Schlagfertigkeit. Als „Raubritter Theodor mit der Lizenz zum Aussäckeln“ machte er im Aachener Narrenkäfig sogar internationale Schlagzeilen.

OBEN
X